how to write a cv Unsere Autoren
Seit 31 Jahren
Der exklusive Privat-Verlag für 
Schwule Erotik & alternative Medizin

seit 1990

Adi Mira Michaels

Geboren in Franken, erlebte Adi Mira Michaels ein sehr wechselvolles Leben VOR seinem Leben, bis er 2012 als Pseudonym eines bekannten Sachbuchautors erfunden wurde. Unter seinem Namen erscheinen schwule erotische Romane und Kurzgeschichten, als Buch, eBook und viele davon auch als Hörbücher in Autorenlesung.

Adi Mira Michaels ist zwar nur ein Pseudonym, aber hinter ihm steht ein echter und schwuler Mann, der erst recht spät seine literarische Ader entdeckt hat. Seine Werke sind anders als die meisten Richtungen der schwulen Erzählungen, sie sind echte Literatur. Geschichten aus dem Leben gegriffen, mit allem, was zum Leben dazugehört.



Yoko Hamani

Die Legende der Yoko Hamani wurde im Jahr 1987 in der Nähe von Niigata, Japan, in einem kleinen Dorf „auf dem Lande“ geboren. Sie studierte Musik in Japan und den USA, traf auf Capri einen anderen Musikstudenten, der Sie mit Adi Mira Michaels in Kontakt brachte. Sie lässt sich nur als Grafik darstellen, möchte nicht real gezeigt werden.

Sir Arnold“ ist ihr erster Versuch, auch schriftstellerisch tätig zu werden, wobei die erotischen Szenen und die Übersetzung aus dem Englischen von Adi Mira Michaels stammen. So erhalten diese Romane um den Detektiv der Vergangenheit einen einheitlichen literarischen Schliff.


Ilvy-Marie Gabon

Während der „Coronakrise 2020“ kam Ilvy zu uns. Sie verwendet, wie die meisten Autoren, ein Pseudoynm. Geboren 1970 in Aix-en-Provence, wohnt sie nun nach einigen Umwegen im Elsass – der Liebe wegen. Allerdings einer Liebe und einer „neuen“ Familie, die ihre schwulen Bücher nicht goutieren, daher der andere Name.

Ihr Geschichten sind nicht explizit erotisch, wie z.B. von Adi Mira Michaels, sondern „nur“ schwul, dafür mit viel Witz und Herz.

Mit dem Schreiben hat Ilvy erst jetzt begonnen, wobei sie von sich sagt, sie habe schon viel geschrieben, nie aber dran gedacht, es zu veröffentlichen. In dem kleinen Weindorf und ihrer Familie (s.o.) wäre das auch sicherlich mit Schwierigkeiten verbunden.

Daher gibt es von Ihr auch (noch) kein Bild.


Heilpraktiker Michael Hoffmann

Der Heilpraktiker und Verlagsgründer Michael Hoffmann, geboren 1964 in der Nähe von Nürnberg, dort bis zum 19. Lebensjahr auch aufgewachsen, war der erste Heilpraktiker, der überhaupt vom Westen in den neu offenen „Osten“, nach Suhl, gegangen ist. Die geballte Erfahrung, die er dort in wenigen Jahren mit rund 1200 Patienten machte, floss in seine Bücher.

Sachbücher der Serie „Medizin kontrovers“ heben sich insbesondere dadurch hervor, dass selbst schwerste medizinische Zusammenhänge für den Laien verständlich erklärt und – das ist genauso wichtig – auch begründet werden. Etwas, was vielen Autoren so schwer fällt, dass sie es lieber gleich bleiben lassen.



Lothar Georg Kampe

Der Lebenspartner von Heilpraktiker Michael Hoffmann, 1940-2003, ist Mitbearbeiter und Mitautor in zwei Büchern des Verlags gewesen. Zum einen in der Überarbeitung eines renommierten homöopathischen Standardwerks („Bönninghausen“, siehe dort), zum anderen war er der Partner und Mit-Berichterstatter auf den vielen Reisen, die im Buch „Dragon on Tour“ veröffentlicht wurden.



Uwe Hermann

1961 in Sullingen (bei Bremen) geboren, wuchs er mit Science Fiction-Romanen und –Filmen auf und übte sich bald selbst im Verfassen von Geschichten. Dabei sind seine Geschichten keine Zukunftsvisionen, sondern surreale und skurrile Geschichten rund um den Menschen und seine Mitbewohner auf Erden. Meist streng ausbalanciert auf dem schmalen Grat zwischen Wirklichkeit und … tja, was: Wahnsinn? Unsinn? Tiefsinn? Irrsinn? Alles ist möglich.



Unsere Autoren
Home Zukunftsblick Vorlesen ePub & Kindle Preise, Versand, AGB, Daten Verlag, Impressum & Kontakt Newsletter Gayle Zeiten Unsere Autoren GAYLE GESCHICHTEN GAY STORIES MEDIZIN BELLETRISTIK
Home Zukunftsblick Vorlesen ePub & Kindle Preise, Versand, AGB, Daten Verlag, Impressum & Kontakt Newsletter Gayle Zeiten Unsere Autoren GAYLE GESCHICHTEN GAY STORIES MEDIZIN BELLETRISTIK
Home